Kleine Socken und die letzten Herbstblumen

Gestern haben wir im Garten endlich mal wieder so richtig „ackern“ können. Einige Sträucher wurden dem Erdreich entrissen, die Sonnenblumen gefällt und die Stauden zurecht geschnitten. Die Kinder haben fleißig mitgeholfen und am Ende des Tages waren wir doch alle recht zufrieden mit unserer Leistung. 🙂

Wir haben die letzten Herbstblumen (Ringelblumen) gepflückt und zu einem Strauß gebunden sowie Haselnusszweige zwecks Dekoration mitgenommen.

Die Woche über habe ich zwei kleine Sockenpaare gestrickt…aus Restewolle.

Technische Daten:

Wolle: Meilenweit und Regia Flusi Sockenwolle

Muster: 2 re/ 2 li

Nadel: Stärke 2,5

Größe: Erstlingssocken

Technische Daten:

Wolle: Sockenwolle

Muster: 2 re/ 8 li (nach 5 R um eine M nach vorne versetzt)

Nadel: Stärke 2,5

Größe: 20/ 21

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche. Bei uns hat heute die Schule wieder angefangen, weswegen ich mich auch gleich auf den Weg zur Arbeit machen muss…

Liebe Grüße

Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.