Keksanfall

Jeder kennt das bestimmt: Man sitzt so rum, denkt sich nichts Böses und plötzlich überkommt es einen. Ich will Kekse!!

Wenn dieser Anfall eintritt, gibt es bei uns dieses Rezept, denn diese Zutaten habe ich garantiert immer im Schrank. 🙂

Zutaten für ca. 15 Kekse

100 Gramm Butter

50 Gramm Zucker

150 Gramm Mehl

1 TL Backpulver

1 EL Milch (oder etwas mehr)

In den vorgeheizten Ofen bei 180 °C für ca. 15 Minuten.

Je nach Geschmack kann man entweder 100 Gramm Schokolade dazu geben… oder Haferflocken, oder Rosinen, oder Nüsse, oder… Mir gefällt an den Keksen, dass die Zutaten von 1-3 Kindern zusammengekippt , geknetet und geformt aufs Backblech transportiert werden können. So hat Muttern wenig Arbeit und trotzdem Kekse. 🙂

Ganz Mutige mischen ja sogar die Haferflocken und die Schokolade zusammen in den Teig. 😉

Viel Spaß beim Backen! *flüster* Wenn ihr den Teig jetzt schnell macht, könnt ihr in 30 Minuten lauwarme Kekse essen.

Liebe Grüße

Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.