Ich will Kekse!

Das kam mir gestern in den Sinn als ich meine letzten Gehirnwindungen ausgepresst hatte und definitiv Nervennahrung brauchte. Das Gute an einem freien Zuhause-PC-Tag: Der Wunsch geht sofort in Erfüllung. 🙂

Sehr spontan, sehr schnell und sehr lecker! Die Kekse hatten genau den richtigen Biss und ich habe festgestellt, dass es sich gleich doppelt so gut denken lässt, wenn man auf einem Keks rumkaut anstatt auf dem Kuli. 😉

Liebe Grüße

Steph

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.