Ich wünsche

mir und meiner Familie für 2012 vorallem Glück und Gesundheit. Denn ich habe wieder einmal gelernt, dass man sich beides nicht kaufen kann, und wenn man noch soviel Geld dafür bietet.

Euch allen einen guten Rutsch und für das Jahr 2012 nur das Beste!

Das letzte Strickwerk für dieses Jahr präsentiert sich noch schnell, bevor ich zu unserer Silvesterparty verschwinde.

Technische Daten

Wolle: Teddy Lana Grossa

Muster: Bündchen 2re/ 2li, sonst glatt rechts

Größe: 25 cm

Nadel: Stärke 3,5

Liebe Grüße

Steph

4 Gedanken zu „Ich wünsche

  1. Hach, wie ich Deinen Blog liebe! In dem fühle ich mich einfach sauwohl, denn den hat ein Mensch geschrieben, der genau die Dinge mag, die ich auch so mag.
    Es ist immer erfrischend bei Dir zu schmökern und manchmal lese ich Einträge auch einfach doppelt.
    Und vorhin hab ich gleich mal ‚Dein Schinken-Käse-Schnecken Rezept rausgesucht und meine Family beglückt, während die ihre Verwandtenbesuche im Neuen Jahr erledigen waren.

    Danke für Deinen Blog, er ist ein Quell der Inspiration und verbreitet einfach nur Freude.

    • Äh, ich weiß jetzt gar nicht, was ich sagen soll…ich …bin etwas sprachlos.
      Bedanken, ja, das sollte ich wohl tun:

      Vielen lieben Dank für die tollen Worte. So kann das neue Jahr gerne weitergehen.
      🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.