gemütliche 7 Sachen

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Erfunden hat es Frau Liebe

Neuerdings sammelt Anita von GrinseStern die 7-Sachen. Vielen Dank dafür!

 

vegetarische Bolognese1. Mein Tag startete so richtig mit der Zubereitung des Mittagessens. Zum ersten Mal gab es bei uns vegetarische Bolognese mit Nudeln: Den Tipp dazu bekam ich hier in den Kommentaren und ich bedanke mich für die Bereicherung meines Speiseplans. 🙂

 

Spielplatz2. Nach der Mittagspause bin ich mit den Kindern zum Spielplatz spaziert und habe das Bauchkind des öfteren irgendwo runterklauben müssen („Mama, komm schnell, ich kann mich nicht mehr lange haaalten“).

 

Coco3. Wieder zu Hause gab es eine kleine gemeinschaftliche Aufräumarbeit und dann kam der gemütliche Teil des Tages: Coco, der neugierige Affe wurde von mir angeschaltet… wir lieben den Affen und lachen immer sehr viel und sehr laut!

 

Schokopudding4. Außerdem gab es zum TV auch noch warmen Schokopudding zum Löffeln. Ich mag solche Momente… alle sind selig…

 

Sternchen5. Den ganzen Tag über habe ich immer mal wieder diese 3D-Sterne gebastelt. Aus Geschenkpapier… eine herrlich entspannende Arbeit für die Finger. Nur was mache ich jetzt mit den vielen Sternchen? Ideen?

 

Abendessen6. Für jedes Kind habe ich einen Abendteller gemacht. Ein schnelles Brötchen und Obst.

 

Loch7. Tja, und jetzt muss ich eine nigelnagel neue Hose flicken, die die gestrige Schatzsuche auf einem Kindergeburtstag viel zu strapaziös fand.

Ward ihr heute auch so gemütlich unterwegs wie wir? Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche…

Liebe Grüße

Steph

8 Gedanken zu „gemütliche 7 Sachen

  1. Ha, Schokopudding, ich gehe jetzt Schokogriesbrei mit Himbeersoße essen 😀

    Wegen der Sternchen: Fädel sie doch – vielleicht zusammen mit Perlen?- auf und mache eine Weihnachtsgirlande daraus? Dann hast Du noch ne Menge Gelegenheiten mehr Sterne zu machen 😉

    Liebe Grüße
    Katha!

    • Oha, Schokogriesbrei klingt auch lecker. Nur leider mag das bei uns keiner außer meiner einer. 🙁
      Und ich werde mal versuchen die Sternchen auf einen Faden zubekommen. Da lassen sich ja so einige Geschenke mit aufhübschen.

      Liebe Grüße
      Steph

      P.S. Ich habe schon eine ganze Schüssel von diesen Dinger fabriziert. *hüsel*

  2. 2 große Bitten… liebe Steph, poste doch bitte die vegetarische Bolognese! Ich hab da großes Interesse dran… und wie bitte bastelt man die genialen Sterne??? Die sind ja toll!
    LG Anny

  3. ja…. schokopudding hätt‘ ich jetzt auch gern… aber will ja abnehmen (wieder mal)

    die sterne sehen klasse aus und ich würde sie auf eine Kordel an den Enden befestigen, mit der Kordel kann man dann Geschenktütchen oben zusammenbinden

    …. und brrrrrr… coco haben wir gottseidank jetzt erledigt – bei dem bekam ich aggressionen

    • Die Idee mit den Sternchen ist toll, die werde ich mir mal gleich ordentlich merken…. und Coco finde ich suuuper! Den mag ich, glaube ich, mehr als meine Kinder. 🙂

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar zu Geraldine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.