es grüßet der Herbst

So langsam ist es nicht mehr zu leugnen: Der Sommer hat sich verabschiedet und es grüßt der Herbst. Ich persönlich mag ja diese Jahreszeit sehr gerne. Draußen leuchtet und riecht alles ganz intensiv und die Luft ist wunderbar klar… tja, und wenn dann noch die Sonne scheint hat man es nicht so ganz schwer sich vom Sommer zu verabschieden.

Für die Gemütlichkeit habe ich auch schon was gebastelt und so haben wir auch ein bißchen Herbst mit leuchtenen Farben und Sonne im Haus.

HerbstlichtIch habe ein Weckglas mit Vogelbeeren gefüllt und den Glasrand mit Zaunwicke und Lampionblumen verziert. Die Anregungen dazu kamen aus der aktuellen Landidee.

HerbstlichtIch wünsche euch einen tollen bunten und leuchtenden Herbst.

Liebe Grüße

Steph

2 Gedanken zu „es grüßet der Herbst

  1. Mir fällt es schwer den Sommer gehen zu lassen. Er war mal wieder viel zu kurz. Nächsten Sommer müssen wir ans Meer. Ich brauche Salzluft, Sonnenschein und nackte Füße im warmen Sand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.