schöne 7 Sachen

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Erfunden hat es Frau Liebe

Neuerdings sammelt Anita von GrinseStern die 7-Sachen. Vielen Dank dafür!

 

gehäkelt1. Zwischen Frühstück und Mittag hatte ich eine kleine Minipause um mich um mein aktuelles Häkelprojekt zu kümmern. Ein paar Fäden wurden von mir vernäht…

 

grobe Sojaschnetzel2. Heute Mittag habe ich eine Nudelpfanne mit Fleisch für die Familie zubereitet und für mich gab es grobe Sojaschnetzel dazu. Ja, und sie liegen noch auf meinem Teller, weil ich es nicht wirklich lecker fand. War mir zu wabbelig und somit bleibe ich bei meinem kleinen Schnetzelkram.

 

Spiel3. Während der Mittagsruhe habe ich mit den Kindern eine Runde „Was zählt?“ gespielt. Das Schöne an dem Spiel ist, dass es jedes Kind im Haus spielen kann… ohne Hilfe. Und dennoch ist es aufregend genug für alle  Beteiligten.

 

fahren4. Das herrliche Wetter lud zu einer kleinen Fahrradtour ein. Die Kinder und ich haben einen neuen Weg im Wald entdeckt, der eine nette kleine Runde ergibt.. so für zwischendurch. Und weil wir alle so viel Spaß hatten, haben wir spontan entschlossen, dass wir am Feiertag eine Tour mit Picknick machen werden, wenn das Wetter mitspielen sollte.

 

arbeit5. Ein bißchen gearbeitet habe ich heute auch noch, denn nach dem Vortrag ist vor dem Vortrag… . In 12 Tagen muss er fertig sein, also schiebe ich (noch) eine ruhige Kugel.

 

Tee6. Die Kinder liegen im Bett, ich habe mir eine Kanne Tee gemacht und werde jetzt nur noch nichts tun!

 

Kings of Leon "Mechanical Bull"7. Doch eine Sache werde ich noch machen: Die neue CD von Kings of Leon in den Player legen. Auf „Play“ dücken und die neue CD von Kings of Leon hören.

Ich wünsche euch einen ebenso schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Steph

20 Gedanken zu „schöne 7 Sachen

  1. Die neue KoL war doch noch im Player du Pappnase :-p. Da fällt mir ein, dass ich mir die eigentlich noch für die Fahrt als Mp3 konvertieren wollte. So musste nun Bob aushelfen (zumindest bis hinter Frankfurt).

    *Knuddel* an die Schwägerin.

  2. Schööönes Wochenende 😀
    Das spiel klingt gut, sollte ich auch mal ausprobieren für unsere Bande! Wir haben immer das Problem dass der Große keine Lust hat „Babyspiele“ zu spielen und IMMER immer immer motzt….

    Grüßlis
    Katha

    • Jepp, genau das Problem hatten wir auch. Oder umgekehrt, dass der Lütte nur mit mir spielen konnte, aber eigentlich nicht wirklich kapiert hatte, warum er jetzt drei Felder vor gehen darf. 😉

      Grüße
      Steph

  3. Guten Morgen!
    Ich bin schon gespannt auf deine Eule, Waldtiere stehen bei hoch im Kurs 🙂
    Danke auch für den Spieletipp, nächstes Wochenende steht wieder ein Kindergeburtstag an und das Spiel wär vielleicht was fürs Geburtstagskind (und die älteren Geschwister).
    Hab einen schönen Tag!
    kik

    • Ich hatte heute einen faulen Tag… habe weitere Eulen gehäkelt, die mir farblich besser gefallen (sehr nah am Original 😉 ), aber das mit dem Schnabel haut noch nicht so ganz hin. Sie sehen ein bißchen aus wie Clowns-Eulen. *hüstel*

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.