Warme Füße

Seit gestern leide ich nicht mehr unter kalten Füßen…nein, kein neuer Mann, der sich noch hingebungsvoll um die Füße seiner Liebsten kümmert, nein, ich habe Socken bekommen. Und zwar nicht irgendwelche Socken, sondern Selbstgestrickte von Klara. 🙂

Das Tolle: Sie gehören mir! 🙂 Ja, nur ich darf diese Lila-Schönheiten an meinen Füßen spazierenführen. Außerdem lächeln jetzt nicht nur meine Füße, sondern auch meine Seele, denn die wird in letzter Zeit arg strapaziert…so ein Mutterherz muss manchmal ganz schön leiden.*seufz*

Aber das Schlimmste haben wir bald hinter uns und so sehe ich gestärkt nach vorn…und auf meine schön besockten Füße! 🙂

Liebe Klara,

vielen lieben Dank für die tollen Socken. Ich freue mich wahnsinnig über diese farbenfrohen Socken. Es ist ein schönes Gefühl, wenn sich jemand so viel Mühe für einen gemacht hat. Und gerade jetzt kann ich solche lieben Gesten gut gebrauchen. *knuddel*

Achja, die Ferse sieht super aus! 😉

Grüße

Steph

Ein Gedanke zu „Warme Füße

  1. Oh wie schön das sie jetzt doch angekommen sind 🙂
    Und sie stehen dir gut 🙂

    Ich hab das gerne für dich gemacht – immerhin wärmt mich demnächst dann mein Möbius! Denn den hab ich ja von dir!

    Lass es dir gut gehen – du hast es dir echt verdient!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.