Sommerbaby mit Mütze

Als ich in Berlin war, habe ich einen Wollladen besucht (nämlich diesen hier: “Wollboutique“ … durch Zufall habe ich entdeckt, dass es der Stammladen von Jessica von Schönstricken.de ist… wie klein die Welt doch ist!) und habe eigentlich nur nach blauem Garn für das Bauchkind gesucht, der sich Socken in seiner Lieblingsfarbe gewünscht hat.

Doch beim Regalstöbern fiel mir eine Baumwolle ins Auge, die eine tolle Farbe hatte. Schön sommerlich und leuchtend. Gleich habe ich natürlich an meine kleine Nichte gedacht und schon wanderte das Knäuel mit auf den Tresen zur Kasse.

So schnell mich die Farbe und die Qualität überzeugt hatten, so langsam wurde aus der Wolle ein tragbares Stück. Ich musste bald einsehen, dass es kein gestricktes Werk werden sollte, sondern etwas Gehäkeltes. Und auch sollten es keine Schühchen werden, sondern eine Mütze…

gehäkelte Mütze

Technische Daten:

Wolle: Baby Cotton Color (Lang Yarns)

Muster: von  McKinley´s closet

Größe: 1-2 Monate

Nadel: Stärke 3

Die Anleitung musste für meine Wolle angepasste werden. Dennoch war die Mütze erst zu klein, dann zu groß und schließlich passte sie doch endlich!

SommerbabyUnd nicht nur das Baby war begeistert… auch die Mama und deren Nachbarn. Strickaufträge nehme ich doch gerne an… 😉

Liebe Grüße

Steph

2 Gedanken zu „Sommerbaby mit Mütze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.