gebildete 7 Sachen

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Erfunden hat es Frau Liebe

Neuerdings sammelt Anita von GrinseStern die 7-Sachen. Vielen Dank dafür!

 

Strickjacke1. Beim ersten Kaffee des Tages habe ich in der „Filati home“ geblättert und mich ganz plötzlich in diese Strickjacke verliebt… mal sehen, ob es mein Sommerprojekt wird (Ausgabe 50).

 

gehalten2. Die Hand vom Jüngsten gehalten als wir an der U-Bahnstation auf die 9 gewartet haben.

 

Zähne befühlt3. Im Museum haben wir Mummutzähne befühlt. Und Dinoknochen mit Lupen untersucht und den Hals gereckt um dem Pteranodon unter die Flügel zu gucken.

 

Forscherbuch4. Ein guter Forscher ist nicht nur mit Lupe ausgerüstet, sondern auch mit entsprechender Fachliteratur. So musste ich des öfteren „Frag doch mal die Maus“ rausholen um eifrig nach einem Abbild des Knochenhaufens mit Haut dran suchen… den Edmontosaurus haben wir auch gefunden… nur die Blase auf seinem Schnabel, die gab es nicht mehr… selbst mit Lupe nicht zu entdecken gewesen.

 

Knöpfe drücken5. Gastbeitrag: ein Knopf, zwei Kinder, vier Hände… man einigte sich und konnte gemeinsam per Knopfdruck den Vulkan zum Ausbruch bringen. Die Einigung dauerte etwas weniger als 2,4 Minuten…

 

Häkeldecke6. Auf der Rückfahrt war ich ein braver Beifahrer und habe eine weitere Reihe an meiner Decke geschafft.

 

Film7. Das Abendprogramm eingelegt… toller Film!

Wie war euer Sonntag?

Liebe Grüße

Steph

2 Gedanken zu „gebildete 7 Sachen

  1. Ihr wart im senckenberg museum? da will ich im sommer mit meinen mäusen hin, war das letzte mal da, als sarah noch sooooo klein war

    life of pi will ich auch gucken, hab extra das buch noch schnell gelesen bevor der film in die kinos kam…. jetzt warten wir darauf dass lovefilm uns bald beliefert

    • Genau da waren wir! Ein tolles Museum, was für die Kinder immer ein Highlight ist… kommt gleich nach dem Frankfurter Zoo. Der Besuch dort steht für dieses Jahr auch noch an. 🙂

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.