erdbeerige 7 Sachen

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Erfunden hat es Frau Liebe

Neuerdings sammelt Anita von GrinseStern die 7-Sachen. Vielen Dank dafür!

 

Erdbeeren pflücken1. Heute sind wir zum Erdbeerfeld gefahren und haben fleißig gesammelt und gegessen. Es waren noch nicht wirklich viele reif, aber einen ordentlichen Pott haben wir voll gemacht.

 

voll2. Die schwere Schüssel habe ich zur Waage geschleppt (3,6 kg) und danach ins Auto… und danach ins Haus…

 

geschnippelt3. Dann haben die Kinder und ich wie die Irren Erdbeeren geschnippelt und zu allerlei Köstlichkeiten verarbeitet.

 

Schokoerdbeeren4. Eine fürchterliche Sauerei, aber eine unglaubliche Leckerei: Erdbeeren mit Schokoüberzug. Hierbei musste ich mir selbstverständlich öfter die Finger ablecken…

 

Erbeertorte5. Während die Kinder die Erdbeeren auf dem Tortenboden drapiert haben, rührte ich den Tortenguss an und verteilte ihn fachmännisch auf dem Kuchen.

 

Erdbeeren und Sahne6. Aber bitte mit Sahne! Erdbeeren pur gab es heute mit einem ordentlichen Schuss aus der Sahnesprühflasche… Hatte ganz vergessen wie kräftig man da drücken muss.

 

Erdbeermilch7. Zu den Erdbeeren gab es noch Erdbeermilch… frisch gemixt von mir! Prost…

Habt ihr heute auch ein Erdbeerfest gefeiert? Wir wollen nächste Woche nochmal los, denn dann sollen die Früchte endlich bei uns Saison haben und somit kann man dann tonnenweise die Erdbeeren vom Feld holen. *Händereib* Wir planen also schon das nächste Erdbeerfest und erweitern unser Angebot um Erdbeereis. Noch irgendwelche Ideen?

Liebe Grüße

Steph

10 Gedanken zu „erdbeerige 7 Sachen

  1. Oh, wow! Das nenn ich mal ein Erdbeerfest! Da würde mein Nachtisch aber wirklich gut reinpassen…
    Und die Erdbeeren mit Schokoüberzug würden hervorragend in meinen Magen passen 😉
    Liebe Grüße, Änni

    • Also die Erdbeeren mit Schoko sind wirklich wärmstens zu empfehlen. 😉
      Und dein Nachtisch ist bereits von allen genehmigt worden und wird am nächsten Sonntag versucht umzusetzen. Vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Steph

    • Und die Kinder haben sie immer noch nicht über… morgen gibt es welche mit in die Schule. 😀
      Und mehr gibt es am nächsten Sonntag…

      Liebe Grüße
      Steph

  2. Bei uns ganz hoch im Kurs: Erdbeermarmelade mit Holunderblütensirup *yammi* sag ich nur!
    Wir haben dieses Jahr wirklich ganz viele Erdbeeren im Garten und das ist herrlich!
    Viele Grüße Anny

    • Na das klingt doch auch mal nach einer interessanten Geschmackskombi! Leider ist der Holunder hier schon fast wieder am verblühen, sodass ich die Idee wohl auf das nächste Jahr verlegen muss.

      Liebe Grüße
      Steph

  3. bei meinen kindern hält die erdbeergier leider nur zwei 500g schalen lang an… den rest esse dann immer ich – erdbeermilch, erbeertorte…. keine chance… schlagobers – ähm sorry: sprühsahne – ja, aber am liebsten ohne irgendwas

    aber ich koche immer aus den ersten erdbeeren der saision marmelade – die geht bei uns immer!

    • Die Erdbeergier ist bei meinen Kindern nur deshalb so groß, weil sie bei mir noch größer ist und sie dann einfach mitziehen müssen. 😉

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar zu Steph Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.