vorweihnachtliche Stimmung

Ich muss gestehen, dass ich jedes Jahr einen Adventskranz kaufe… und immer ist es ein Kranz, immer mit Tannengrün und immer mit 4 roten dicken Kerzen. Und jedes Jahr nehme ich mir vor, dass ich in der nächsten Adventszeit einen selber mache.

Und dieses Jahr lass ich tatsächlich mal Taten folgen!

Aus den Resten der Festa von Lana Grossa (weiß und hellblau) habe ich kleine Gläschen umhäkelt. Das Muster kam spontan aus der Nadel.

Die Lichter werden einen wunderschönen Schatten, der auf den Bildern leider nicht zu sehen ist.

Und auf einer Platte mit Nadelzweigen werden die vier Leuchten bestimmt einen schönen und dezenten Adventskranz abgeben… denn etwas Weihnachtsstimmung muss schon sein… auch wenn der Rest des Haushalts in Kartons steckt.

Liebe Grüße

Steph

4 Gedanken zu „vorweihnachtliche Stimmung

  1. Die sehen wirklich hübsch aus, und so was machst du „frei Schnauze“? Respekt! 🙂 Ich will auch immer mal einen Adventskranz selber machen, aber wenn ich ehrlich bin, eigentlich finde ich die gekauften auch immer sehr hübsch. Von daher werde ich mir wohl auch dieses Jahr wieder die Arbeit sparen!

    Viele liebe Grüße
    Nele

    • Oh, die gekauften sind schon hübsch, keine Frage. Aber ich kaufe jedes Jahr immer den selben Einheitsbrei und das wollte ich nun mal durchbrechen. 🙂

      Viele Dank für deinen Besuch!

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.