Montagsbilanz: Häkeldecke

Es geht voran! Ich habe jetzt 15 Granny- Reihen fertig… insgesamt müssen es 24 Reihen werden.  Es wäre super, wenn sich noch jemand unter euch finden lässt, der mir die Vor- und Nachteile vom Zusammenhäkeln und Zusammennähen nennen kann. Ich werde einfach nicht schlau aus der ganzen Sachen…

4. Woche

Neu hinzu: 81 Sterne (68 weiße Sterne, 0 grüne Sterne, 13 blaue Sterne)

Fertig gehäkelt: 268 Sterne (132 weiße Sterne, 68 grüne Sterne, 68 blaue Sterne)

Noch zu häkeln: 164Sterne (83 weiße Sterne, 40 grüne Sterne, 41 blaue Sterne)

Fertig vernäht: 154 Sterne

Häkellaune: Ich bin frohen Mutes!

 

Liebe Grüße

Steph

9 Gedanken zu „Montagsbilanz: Häkeldecke

    • Ich finde sie auch jetzt schon toll… ich überlege, ob ich auf die Rückseite so etwas wie einen Fleecestoffe nähe… oder doch nicht?! Ich sehe schon, ich habe in ein paar Wochen alle Grannies gehäkelt und vernäht, traue mich aber nicht ans Zusammentackern. 😉

      Liebe Grüße
      Steph

    • Ich bin ja schon kurz vorm Wahnsinnigwerden gewesen… aber jetzt bin ich in eine Art Trancezustand übergegangen. Ich fühle mich beim Häkeln wie damals bei den Inventuren. 😀

      Liebe Grüße
      Steph

  1. Tagchen!
    Die liebe Maufeline hat mich geschickt. ;o)
    Also, Nachteile vom Zusammennähen kann ich dir nicht sagen, weil ich das noch nie gemacht habe. Und auch nicht vorhabe.
    Ich habe bisher alles immer zusammengehäkelt. Entweder mit Kettmaschen, dann wird die Naht flacher oder mit festen Maschen, dann hast du auf der Rückseite so eine etwas dickere Wulst. Sieht eigentlich auch ganz schön aus. Wichtig bei beiden Methoden: nicht zu stramm häkeln, sonst zieht sich alles zusammen. ;o)
    Sieht sehr vielversprechend aus deine Decke…
    Liebe Grüße
    Die NähMa!

    • Ich war gerade bei dir gucken und bin schwer begeistert. Im letzten Jahr hattest du die Decke mal von hinten gezeigt…

      Vielen lieben Dank für die Hilfe! 🙂

      Liebe Grüße
      Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.