Lesemonat Februar

Falls sich einer gewundert haben sollte, wo denn der Lesemonat Januar abgeblieben ist: den gibt es nicht. Ich habe nämlich kein einziges Buch in dem Umzugsmonat geschafft! Deshalb starten wir mit dem Februar, der zwar auch keine Unmengen an Büchern gebracht hat, aber dafür mir zwei sehr gute bescherte.

Gute Geister1. „Gute Geister“ von Kathryn Stockett

Ehrlich gesagt habe ich das Buch nur zur Hand genommen, weil es schon seit ewigen Zeiten in meinem Regal stand. Und das Cover sagte mir, dass es kein langes Lesevergnügen werden wird… aber ich habe mich getäuscht. Das Buch hat mich von Anfang an durch einen wunderbaren Erzählstil gefesselt und mich nicht mehr losgelassen. Mit jedem meiner Mitmenschen musste ich über die Thematik des Buches reden: Schwarze und Weiße Anfang der 60er. Aus mir unerfindlichen Gründen dachte ich, ich wüßte alles zu dem Thema, aber dieses Bch hat mich eines besseren belehrt. Unbedingt lesen! Note 1

Hin und weg2. „Hin und weg“ von Ethan Hawke

Ein Schauspieler, der ein Buch schreibt… was soll man da schon erwarten können! Eine ganze Menge wie ich feststellen musste. Auf der Buchrückseite steht ein Zitat, dass es wunderbar umschreibt: „Wer heute über die Liebe schreibt, kann es eigentlich nur so machen.“ (Süddeutsche Zeitung). Das Buch ist von 1996 und genauso hat es sich damals angefühlt… genauso! Note 1

Wie war euer Lesemonat?

Liebe Grüße

Steph

 

2 Gedanken zu „Lesemonat Februar

  1. Oooh, das erste habe ich auch gelesen letztes Jahr. Ein wirklich wunderbares Buch! Vom zweiten habe ich noch nie gehört, aber es klingt ja auch toll. Schade, dass meine Regale schon so voll sind! 😉

    • Das mit den Problem mit dem zuwenig Regal hatte ich auch. Aber seit einem Jahr betreibe ich starken SUB-Abbau und bin so von 108 Bücher auf 28 gekommen… Es ist doch erstaunlich wieviele Schätzchen man im SUB verborgen hat.
      Und behalten tue ich nur noch die Bücher, die auch wirklich, wirklich wichtig für mich sind. Also fast gar keine… 😉

      Liebe Grüße
      Steph

      P.S. Bist du in einer Tauschbörse?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.