Andere 7 Sachen

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände nicht gebraucht habe.

Das Original hat Frau Liebe erfunden und gesammelt werden die “echten” 7 Sachen bei  Anita von GrinseStern .

 

Nadeln1. Morgen wird der Weihnachtsbaum abgeholt. Er wurde nicht von mir an die Straße gestellt und die Nadeln habe ich auch nicht aufgefegt. Ich habe den Dreck ja nicht gemacht!

 

Hilfe2. Heute habe ich nicht frisch gekocht, sondern diese netten kleinen Tütchen verwendet.

 

Dunst3. Beim Kochen habe ich zu spät bemerkt, dass ich die Dunstabzugshaube nicht eingeschaltet hatte.

 

Bauten4. Ich habe wieder nichts gesagt! Die stehen da übrigens immer noch und beschützen den Bewohner des Zimmers vor nächtlichen Eindringlingen.

 

Adventskalender5. Die Adventskalender habe ich immer noch nicht abgehängt.

 

Kalorien6. Kalorien habe ich heute nicht gezählt und ein paar Stücke vom Schmalzgebäck geknabbert, die wir von unserem heutigen Ausflug aus Limburg mitgebracht haben. Sehr lecker! Hat schon mal jemand von euch einen Kaffee mit Eierlikör und Sahne getrunken? Nicht? Gibt es in Limburg! 🙂

 

Pilze7. Und eigentlich wollte ich heute die Pilze endlich verwerten, aber das habe ich irgendwie versäumt… also nicht gemacht. Ich hoffe, dass sie noch bis morgen durchhalten und mir ein kleines, aber feines Mittagessen bescheren werden.

 

Was habt ihr denn heute so alles nicht getan? Setzt euren Link einfach zu eurem Kommentar. Und natürlich wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche…

Liebe Grüße

Steph

10 Gedanken zu „Andere 7 Sachen

  1. Ich mag die „7 anderen Sachen“ viel lieber…. auch wenn ich die „ordentlichen“ 7 Sachen gerne gelesen habe, aber danach hatte ich immer das Gefühl, dass ich eine schlampige unordentliche langweilige Mama bin, die nix auf die Reihe bekommt.

    Hiermit kann ich mich jetzt besser identifizieren – es ist authentischer *find* 😉

    • Genau das Gefühl hatte ich beim Lesen der „normalen“ 7 Sachen auch immer. Und beim Betrag verfassen habe ich an die ganzen ollen Dinge gedacht, die nicht so rosarot daher kamen.

      Ich fühle mich mit den anderen 7 Sachen auch wohler. 🙂

      Liebe Grüße
      Steph

      • vielleicht klau ich mir mal die Idee von Dir… wenn ich darf… ich fürchte nur, dass ich dann wochenlang immer vom gleichen Bügelberg (der einfach nur höher wird…. wäre ein cooles Fotoexperiment: jede Woche der selbe Bügelberg wie er immer grösser wird), von den gleichen Baustellen im Haus (Löcher zuspachteln, Tapen an die Wand, Leisten am Boden) und von meinen hin und her geschobenen unfertigen Handarbeitsprojekten schreiben werde 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.